Reicht mein Geld im Alter?

Wer frühzeitig gehen will, muss sich spätestens ab 50 mit den Fragen zur flexiblen Pensionierung auseinandersetzen. Es lohnt sich, Szenarien für die Frühpension zu prüfen, sei es nur, um herauszufingen, wo man im Ernstfall stehen würde.

Checkliste
  • Wie sieht mein Budget für den neuen Lebensabschnitt aus?
  • Wie hoch wird die AHV-Rente ausfallen? Soll sie vorbezogen werden? Wie hoch sind Nichterwerbstätigenbeiträge?
  • Wie hoch ist das Guthaben aus der 2. und 3a Säule?
  • Soll das Guthaben als Rente oder als Kapital bezogen werden? Wie sieht die Vermögenssituation aus?
  • Welche Leistungen erhalten die Hinterbliebenen bei einem Todesfall nach der Frühpension?
  • Welchen Einfluss hat eine vorzeitige/aufgeschobene Pensionierung auf  meine Steuerplanung? Soll die Hypothek reduziert werden?
Liegestuhl mit Aussicht